Luis Huber

„Luis Huber fühlte sich noch nie an klassische Rollenzuordnungen gebunden, und so war er als erster männlicher Kosmetiker Österreichs sogar dem ORF einen Beitrag wert und weitete in seiner Karriere immer wieder vorgegebenen Rollenmuster. Für seine Arbeit als Visagist bedeutete dies, dass er in den unterschiedlichsten Bereichen der Schönheitsbranche wirkte: Er schminkte bei hochkarätigen Shootings und für den Runway, als Experte im Fernsehen und Printmedien und bildete andere Visagisten aus. All diese Erfahrungen bündelte er schließlich und machte sie in seinem exklusiven Make-up Studio in München für alle Beautyinteressierten erlebbar.“

Quelle: Luis Huber